Ländlicher Raum

Stiftung Kulturlandschaft Sachsen-Anhalt erhält Anerkennungsurkunde

Stiftung Kulturlandschaft Sachsen-Anhalt erhält Anerkennungsurkunde

Im Rahmen des Landesbauernverbandstages am 3. März 2016 übergab der Präsident des Landesverwaltungsamtes, Thomas Pleye, im Beisein von DBV-Präsident Joachim Rukwied an Initiatoren und Stiftungsvorstände die Anerkennungsurkunde der frisch gegründeten Stiftung Kulturlandschaft Sachsen-Anhalt.

Nerven in tierhaltenden Betrieben liegen blank

Nerven in tierhaltenden Betrieben liegen blank

„Die Nerven bei unseren Tierhaltern liegen angesichts der niedrigen Preise für Milch, Fleisch und Eier blank. Nutzvieh zu halten, damit für Produkte tierischer Herkunft in den Regalen der Lebensmittelhändler zu sorgen und Arbeitsplätze im ländlichen Raum zu halten, bedeutet 365…

Bauern erwarten Berücksichtigung ihrer Interessen beim Hochwasserschutz

Bauern erwarten Berücksichtigung ihrer Interessen beim Hochwasserschutz

Mit der am 22. September 2014 von Landwirtschafts- und Umweltminister Aeikens vorgestellten Studie für Polder und Deichrückverlegungen erneuern Sachsen-Anhalts Bauern ihre Kernforderungen nach Bewirtschaftbarkeit der Flächen und gesetzlicher Entschädigungsregelung. Der Bauernverband Sachsen-Anhalt begrüßt ausdrücklich die vom Minister angekündigte Transparenz im…